Informationen für Betroffene

Informationen für Betroffene

Als Hilfsorganisation mit dem Hauptziel, tiergestützte Intensivtherapien mit Delphinen für behinderte Menschen (mit dem Fokus auf Kinder) zu realisieren, steht Ihnen dolphin aid e.V. gerne mit Rat und Tat zur Seite.
Nachfolgend finden Sie gerne umfangreiches Informationsmaterial, welches Sie bei der Erstanmeldung zu einer tiergestützten Intensivtherapie mit Delphinen unterstützen soll. 

Anmeldeprozess zur tiergestützten Intensivtherapie mit Delphinen

Bitte laden Sie sich das hier hinterlegte Informationsmaterial herunter sowie den Fragebogen zur Vorbereitung der tiergestützten Intensivtherapie mit Delphinen. Bitte senden Sie diesen vollständig ausgefüllt zusammen mit einem möglichst aktuellen Arztbericht, aus dem auch die Diagnose hervorgeht, und dem Hinweis auf die Wahl des von Ihnen favorisierten Therapiezentrums (die mit dolphin aid kooperierenden Zentren finden Sie hier) an:

dolphin aid e.V.
Angermunder Str. 9
40489 Düsseldorf

Fax: +49-203 74 81 063
E-Mail: info@dolphinaid.de

Ihre Anfrage ist unverbindlich und völlig kostenlos. Ihre persönlichen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz.

Nach Sichtung Ihrer eingereichten Unterlagen, werden wir uns zwecks der weiteren Vorgehensweise sowie der Klärung individueller Fragen persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen. Schauen Sie bitte auch unter “Häufige Fragen”. Diese haben wir nach den Bedürfnissen und Anliegen vieler Familien und Patienten zusammengestellt, da sie im Zusammenhang mit der Realisierung einer ersten tiergestützten Intensivtherapie mit Delphinen vielfach gleich zu Beginn entstehen.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für ein persönliches Gespräch gerne zur Verfügung. Auch unser Elternbeirat steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung.

Menü
Call Now Button