Skip to main content

CSR / Social Sponsoring / Unternehmenspartnerschaft

Die deutsche Wirtschaft hat erkannt, dass „Social Sponsoring“ sich hervorragend als Marketing-Tool eignet und die Kaufentscheidung des Kunden beeinflusst.

Aber auch der interne Mehrwert für Ihr Unternehmen lässt sich darstellen: Internationale Studien zeigen, dass bis zu 80 % aller Arbeitnehmer sich stärker mit einem Unternehmen identifizieren und loyal sind, wenn dieses sich sozial positioniert.

Durch eine Partnerschaft mit dolphin aid kann Ihr Unternehmen soziale Verantwortung wahrnehmen und das Engagement in der Öffentlichkeit dokumentieren.  Auch Ihre Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner können einbezogen werden.

Wir sind fest davon überzeugt, dass sich das Ansehen Ihres Unternehmens -  bei aktiver Einbindung des Engagements für das sympathische Thema dolphin aid in die gesamten Marketing-Aktivitäten - positiv entwickeln wird und so zu einem erheblichen Wettbewerbsvorteil beiträgt.
Die Außenwirkung hinsichtlich Sozialkompetenz, Marken- und Imagestärkung und Kundenbindung ist gerade mit dem Thema dolphin aid in idealer Weise zu erreichen.

Sozialkompetenz/Mitabeiterbindung und Mitarbeitermotivation/Einbindung der Mitarbeiter

Ein hochinteressanter Aspekt ist eine Studie des „Instituts Industrial Society“.
In dieser Studie lehnen es 82 % hochqualifizierter Bewerber ab, in Unternehmen zu arbeiten, dessen Wertvorstellung von ihnen nicht geteilt wird.
Auch das Institut „Ipos“ hat in einer Studie belegt, dass sechs von zehn Berufstätigen in einem sozialsponsernden Unternehmen arbeiten wollen. Hier offenbart sich, dass die häufig geforderte Sozialkompetenz von Mitarbeitern offenbar keine Worthülse ist und wir denken, dass gerade dolphin aid mit seinen überaus sympathischen Zielen bei Ihren Mitarbeitern eine verstärkte Motivation und Bindung an Ihr Unternehmen auslöst.

Die Mitarbeiter, die das Engagement ihres Arbeitgebers gerne mittragen,
könnten aktiv durch die Geschäftsführung eingebunden werden, z.B. auch mit Einbeziehung des Betriebsrates, die Nachkommastellen des Gehalts (auch als Payroll-Giving, Restcent-Spende oder Gehaltsspende bekannt) an dolphin aid zu spenden – eine sehr einfache Art, dauerhaft Gutes zu tun und so auch ein Teil der Aktion zu werden. Die monatliche Spende ist mit maximal 99 Cent sehr überschaubar. Ihr Unternehmen könnte jeden Cent, der auf diesem Wege gespendet wird, verdoppeln.

Sponsoring von dolphin aid Events

Ihr Unternehmen hat die Möglichkeit im Rahmen von jährlich stattfindenden dolphin aid-Events vom Teil- bis zum Titelsponsor aufzutreten – so z.B. auf der jährlichen Benefizgala „Dolphin´s Night“ oder der „Mallorca Golf Challenge“ - siehe hierzu auch Events.

Neben einer hohen Promidichte und einer ausgesprochen guten Medienarbeit und –Präsenz, bieten die Veranstaltungen eine exzellente Werbeplattform gepaart mit der Möglichkeit, wichtige Kunden oder Partner in diese Events einzubinden.

Die Nutzen für Ihr Unternehmen sind sehr vielseitig. Zusammengefasst:

  • Minderung der Steuerbasis, denn jede Spende für dolphin aid ist voll steuerlich absetzbar
  • Abhebung vom Wettbewerb durch einen rundum positiven Auftritt
  • Beweis von sozialem Engagement
  • Ersetzen von Standard-Werbung durch gern gesehene Auftritte mit einem ausschließlich positiv belegten Thema
  • Weit überdurchschnittliche Präsenz in den Medien
  • Nutzung des Sponsorings auch intern – zur Motivation der Mitarbeiter
  • die prominenten dolphin aid Botschafter stehen bei Ihren internen Unternehmensevents  (je nach Verfügbarkeit und Ausgestaltung der gemeinsamen Kooperation) zur Verfügung
  • Ihr Unternehmen „verschwindet“ nicht in einem Logo-Friedhof von Sponsoren wie bei anonymen Großorganisationen…wir pflegen unsere Partnerschaft
  • in dolphin aid hat Ihr Unternehmen einen Partner, der sich größter Reputation erfreut und für Seriosität bekannt ist

Die Möglichkeiten einer Kooperation sind so vielfältig, wie es die gemeinsame Kreativität zulässt.

Gerne entwerfen wir ein individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Konzept, um eine Win-Win Situation zu erreichen.

Selbstverständlich ist auch jede Einzelspende oder eine regelmäßige Zuwendung (z.B. monatlich) möglich und jederzeit herzlich willkommen :-)!