Skip to main content

Dolphin´s Night 2007

Gäste, Gönner & Gewinnspiel...

… mit über 300.000 Euro stieg das Ergebnis bei der diesjährigen Spendengala um mehr als das Doppelte zum Vorjahr. Die „Dolphin’s Night“ am 20. Oktober im Düsseldorfer Hotel InterContinental an der Kö war ein Fest der Superlative – über 400 geladene Gäste, über 250 Tombola Preise und jede Menge Prominenz. Der Schirmherr von dolphin aid, Seine Königliche Hoheit Prinz Leopold von Bayern und Vorstandsvorsitzende Kirsten Kuhnert schauten bei der Begrüßung nicht nur bekannten, sondern auch sehr vielen neuen Gesichtern in die Augen. Neu dabei und exklusiver Medienpartner der „Dolphin’s Night“ war dieses Jahr die Zeitschrift „Revue“. Chefredakteur Peter Lewandowski hielt eine bewegende Rede.

Schwungvoll, witzig und sehr erfolgreich moderierten die dolphin aid Botschafter Birgit Lechtermann und Hugo Egon Balder den abwechslungsreichen
Abend.
 
Die Moderatoren erwiesen sich als hartnäckige Auktionatoren, die bei der Versteigerung wieder und wieder die Preise in die Höhe trieben. Ein Trikot mit der Unterschrift von Michael Ballack ging für 1.500 Euro weg.
 
Einige Hauptpreise der Tombola:
Eine Reise für zwei Personen in das 5 Sterne Hotel „Beaurivage“ auf Mauritius von Rademacher-Reisen einen Plasma-Fernseher von Loewe und ein Design-Sofa der Firma Bretz Couture.
 
Hugo Egon Balder redete sich bei der Versteigerung so in Rage, dass er beim Mercedes Silberfeil (Maßstab 1/10) mit Unterschriften vieler Politiker, Mikka Häkkinen und Alonso sogar bis 15.000 Euro mitsteigerte. Das heißbegehrte Objekt von Spender Peter Geisheker ging dann doch für 19.000 Euro in andere Hände.
 
Als enthusiastische Losverkäufer engagierten sich Barbara Becker,
Schauspielerin Tina Ruland, Ursula Prinzessin zu Hohenlohe, Schwimmweltmeister Thomas Rupprath, Olympiasieger Rolf Milser, Schauspieler Bernd Herzsprung, Kirsten Kuhnert, Tamara Gräfin von Nayhauß-Cormons, Frank te Neues, Sängerin Irena Möbus, TVModeratorin Tamara Sedmak, dolphin aid Botschafter Norbert Dobeleit, Star-DJ John Jürgens, Seine Königliche Hoheit Prinz Leopold von Bayern und viele andere.
 
Gönner und Förderer von dolphin aid nahmen den Abend zum Anlass Ihre Spenden zu überbringen. So übergab Frank Gerhards einen Scheck der Firma Weber Hydraulik über 25.000-Euro aus dem Verkaufserlös der DVD Lehrfilm-Edition für Feuerwehrleute und weitere Aktionen der Mönchengladbacher Brandschützer.
Auch LOEWE zeigte sich überaus großzügig:
Geschäftsführer Friedhelm Bröcker überreichte einen Scheck über
10.000 Euro an dolphin aid. Einen weiteren Scheck über 5.000 Euro der
Uhrenmarke Milius überbrachte Marietta Frantzen (Frantzen Königsalle).
 
Phantasievoll war das Unterhaltungsprogramm des Abends, das von Irena & Regenbogenkids, über Pop, Soul und Jazz mit Divalicious Boysie White und dem Kabarettisten Kai-Magnus Sting reichte. Viele Tanzbegeisterte hielt es auch zwischen den drei Gängen des Gala-Menüs nicht auf den Stühlen aus.
 
Spätestens als kurz nach Mitternacht die Chartstürmer Marquess zu „Vayamos Compañeros“ aufforderte, war die Tanzfläche voll. Wer dann einmal im Fieber war, tanzte mit Spitzen-DJ John Muinch bis zum Morgengrauen.
 

Weitere Informationen und Reaktionen entnehmen Sie gerne der hinterlegten Presseauswahl.