Skip to main content

Dolphin´s Night 2003

Die dolphin aid Gala „Dolphin’s Night 2003“ war ein unglaublicher Erfolg und noch schöner als im Jahr zuvor, obwohl man sich das kaum vorstellen konnte.

Auch dieses Mal hatte sich dolphin aid dazu entschlossen, die Gala selbst zu organisieren und somit auf einen zu kommerziellen Charakter zu verzichten.
Das ist natürlich neben dem normalen Arbeitswahnsinn eine ziemliche Heraus-forderung. Doch dank unserer vielen treuen und fleißigen Helfer, auf die dolphin aid gar nicht verzichten könnte, haben wir es geschafft.
Und es hat sich gelohnt!

So fanden am 13. September 2003 rund 300 Gäste den Weg ins schöne Landhaus Milser. Ziel der diesjährigen Gala war es, den Erfolg aus 2002 zu toppen. Um es vorweg zu nehmen: Das ist uns mit viel Glanz und Gloria auch gelungen.

Hauptverantwortlich dafür waren natürlich die Gäste, die vom Unterhaltungsprogramm völlig begeistert waren.

Neben viel Prominenz waren natürlich auch wieder zahlreiche Botschafter von dolphin aid anwesend. Unser Schirmherr, Seine Königliche Hoheit Prinz Leopold von Bayern konnte leider nicht anwesend sein, lies es sich aber nicht nehmen, per Videobotschaft wirklich bewegende Worte zu übermitteln.

Petra Moser und das Team von PM-Styling hatten sich mächtig ins Zeug gelegt. Nicht nur der Veranstaltungsraum zog alle Blicke auf sich. Auch der mit wertvollen Preisen dekorierte Tombolawagen in der Hotelhalle sorgte für Aufsehen. So konnte sich jeder Gast schon einmal seinen Wunschpreis heraussuchen und brauchte nur zu hoffen,

dass das Glück ihn nicht im Stich lässt. Die Bäckerei Bolten hatte eigens für diese Veranstaltung 400 Delphine gebacken, die jeder Gast bei Beginn an seinem Tisch vorfand. Eine wirklich tolle Idee!
 
Ganz Wunderbar war dann der Erlös des Abends: 140.000 Euro für die Forschung
und für unsere Kinder!!!
 
 
Weitere Informationen und Reaktionen haben wir wieder in einer Presseauswahl für Sie zusammengestellt.